+
Wahnsinnig lustig findet sich dieser Popstar

Eklig: Welcher Star bieselt hier auf die Straße? 

Los Angeles - Den meisten wäre es enorm peinlich, wenn sie gezwungen wären, sich in der Öffentlichkeit zu erleichtern. Ein weiblicher Star jedoch fotografierte sich sogar dabei und stellte das Bild online.

"Tik Tok" hieß der Hit, der die US-Sängerin bekannt machte. Und mancher dürfte sich fragen, ob die Dame noch ganz richtig tickt. Ke$ha (nein, das ist kein Tippfehler, sie schreibt sich tatsächlich mit $ anstatt s) ist offensichtlich jedes Mittel Recht, um auf sich aufmerksam zu machen.

Popstar Ke$ha: Ihre heißesten Fotos

Popstar Ke$ha: Ihre heißesten Fotos

Am vergangenen Mittwoch stand die 25-Jährige mit dem Auto in einem Verkehrsstau, als die Natur sie laut und deutlich rief. Immer stärker drückte die Blase, bis die Musikerin schließlich etwas unternehmen musste. Also stieg sie aus und begab sich an den Straßenrand. Genauso dringend wie dieses sehr menschliche Bedürfnis war aber wohl auch ihr Bedürfnis, der Welt ihre kleine Umweltverschmutzung mitzuteilen.

Also ging sie in die Hocke, zückte ihr Kamera-Handy und drückte ab. Das Bild stellte sie auf ihre Twitter-Seite und kommentierte "Pee pee on the street. PoPo come and get me if you can find me." (sinngemäß: "Beim Pinkeln auf der Straße. Liebe Polizei, komm und hol' mich, wenn Du mich finden kannst.")

Nach "Tik Tok" kommt jetzt also "Plitsch Platsch". Selbst wer kein Freund ihrer Songs ist, wird sich da wohl wünschen, dass die Sängerin demnächst wieder mit ihrer Musik Schlagzeilen macht, anstatt mit dieser Art von Schnappschüssen.

HN

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare