Hübsches Paar

GNTM-Model krallt sich Sohn von Hollywood-Superstar

Paris - Elena Carrière hat einen neuen Freund - und der hat einen mehr als berühmten Vater: Auf dem „Kenzo x H&M“-Launch präsentierten sich die beiden erstmals. Ist das das Ende der Gerüchte um Elena und GNTM-Siegerin Kim Hnizdo?

Seit ihrer Teilnahme bei Germany‘s next Topmodel geht es für Elena Carrière steil bergauf. Die Aufmerksamkeit der Medien ist ihr sicher - und das nicht nur, weil sie den Sieg der elften Staffel nur um ein Haar verpasste. Ganz im Gegenteil: Gewinnerin Kim und Elena entpuppten sich als absolutes Dreamteam und sorgten für ordentlich Gesprächsstoff.

Schon vor Ende der Dreharbeiten kochte die Gerüchteküche um Kim und Elenas angebliche Beziehung. Die beiden besten Freundinnen kamen sich des Öfteren allzu nahe und zeigten ihre gegenseitige Zuneigung offen vor der Kamera. Im Finale von Heidi Klums Model-Show kam es dann zum einstweiligen Höhepunkt der Möglicherweise-Love-Story: Als Kim zur strahlenden Siegerin gekürt wurde, fiel Elena ihrer Freundin um den Hals und küsste sie mitten auf den Mund.

Doch mit dem Mädchen-Flirt soll es nun vorbei sein: Elena hat einen Freund! Der junge Mann war bereits seit einiger Zeit immer wieder auf ihren Instagram-Bildern zu sehen.

So happy this one finally came over

Ein von Elena Carriere (@elenacarriere.official) gepostetes Foto am

Die Fans rätselten schon, wer der mysteriöse Begleiter sein könnte. Jetzt ist das Geheimnis gelüftet: Bei Elenas Lover handelt es sich um niemand Geringeren als den Sohn des dreifachen Oskar-Preisträgers Daniel Day Lewis. Der Sohn des Schauspielers heißt Gabriel-Kane Day Lewis. Die Verliebten zeigten sich zum ersten Mal offiziell gemeinsam beim „Kenzo x H&M“-Event in Paris.

Last night for @kenzo x @hm ✨ || thank you @studiogampe for my amazing #ootn #kenzoxhm

Ein von Elena Carriere (@elenacarriere.official) gepostetes Foto am

Den vielen Instagram-Posts nach zu urteilen scheint Elena sehr glücklich zu sein mit ihrer neuen Flamme. Ob Kim jetzt eifersüchtig ist? Nach deren Trennung von ihrem Nerv-Ex „Honey“ und bei all dem Wirbel nach ihrem Triumph könnte sie womöglich auch mal froh sein, keine Beziehung am Hals zu haben. Elena jedenfalls nimmt all den Rummel um ihre angebliche Liebschaft mit Kim mit Humor und kommentierte ein Bild von sich und ihrer angeblichen Angebeteten mit #besserbialshoney.

Kleiner Vorschmack auf unser fantastisches Shooting heute @kim.hnizdo #bitch #youcantsitwithus #soböseimmer #besserbialshoney

Ein von Elena Carriere (@elenacarriere.official) gepostetes Foto am

Rubriklistenbild: © Instagram/gabrielkane

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare