+
Elizabeth Banks bei der Weltpremiere des Abschlussfilms "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 2" in Berlin. Foto: Paul Zinken

Elizabeth Banks bei den "Power Rangers"

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin und Regisseurin Elizabeth Banks (41, "Die Tribute von Panem", "Pitch Perfect 2" ) lässt sich auf die Action-Helden der "Power Rangers" ein.

"Variety" zufolge soll sie die böse Alien-Hexe Rita Repulsa spielen. Als Regisseur holt die Produktionsfirma Lionsgate Dean Israelite ("Project: Almanac") an Bord. Fünf junge Schauspieler, darunter R.J. Cyler (20, "Ich und Earl und das Mädchen"), sollen die Helden mimen. Die "Power Rangers" sind eine Gruppe von Jugendlichen mit Superkräften, sie beschützen die Welt vor dem Bösen. Die Abenteuer der "Power Rangers" waren in den USA erstmals 1993 als Serie beim TV-Sender Fox gezeigt worden und hatten sich unter Teenagern weltweit rasch zum Kult entwickelt. Der Film soll im März 2017 in die Kinos kommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Madonna hat offenbar eine wichtige Botschaft verbreiten wollen, die manche ihrer Fans missverstanden haben - und sich jetzt entsprechend darüber aufregen. Alles begann …
Nicht alle Fans verstehen, was Madonna mit diesem Foto bezweckt
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller an Krebs gestorben
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus

Kommentare