+
Elke Sommer hilft, wo sie kann. Foto: Ulrich Perrey

Elke Sommer tauschte mit US-Präsidenten Lammkoteletts

Marloffstein (dpa) - Die deutsche Schauspielerin Elke Sommer (74) hat einst dem mächtigsten Mann der Erde gehörig aus der Patsche geholfen.

1975 war Sommer im Weißen Haus zu einem Gala-Dinner eingeladen, wie sie der Deutschen Presse-Agentur in einem Interview berichtete. Es habe Lammkoteletts gegeben - eine Speise, die dem damaligen US-Präsidenten Gerald Ford so gar nicht schmeckte. Seine Köche habe Ford aber ungern bloßstellen wollen, erzählte Sommer.

Die Lösung lag unter dem Tisch. "Da hat er mir dann seine rübergeschoben auf den Teller." Sie habe dann sechs Koteletts gegessen statt der üblichen drei. "Ich habe ihm dann meine Knochen zurückgegeben", sagte Sommer.

An diesem Donnerstag (5. November) wird sie 75 Jahre alt.

Homepage von Elke Sommer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
Eigentlich sollte nur ein neuer Pullover her, dann kauft man plötzlich mehr als geplant. Zur Modewoche in Berlin einige Beispiele, wie Unternehmen uns online zum …
Wie Online-Modehändler uns zum Einkaufen verführen
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca

Kommentare