+
Ellen Page könnte bei einem "Flatliner"-Remake dabei sein. Foto: Nina Prommer

Ellen Page für neue "Flatliners"-Version im Gespräch

Los Angeles (dpa) - Mit "Flatliners - Heute ist ein schöner Tag zum Sterben" brachte Regisseur Joel Schumacher 1990 einen spannenden Psycho-Thriller auf die Leinwand. Als   Schauspieler konnte er damals die jungen Stars Julia Roberts, Kiefer Sutherland und Kevin Bacon gewinnen.

Nun soll der Däne Niels Arden Oplev ("Verblendung", "Dead Man Down") eine Neuauflage drehen. "Variety" zufolge ist die kanadische Schauspielerin Ellen Page (28, "Inception", "X-Men") für eine Hauptrolle im Gespräch. Das Original drehte sich um eine Gruppe junger Mediziner, die sich auf ein gefährliches Experiment einlassen. Sie werden in den klinischen Tod versetzt, um Nahtoderfahrungen zu sammeln.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe

Kommentare