Ellen Pompeo kritisiert Hilton, Richie & Co

New York - Ohne Namen zu nennen, hat sich "Grey's Anatomy"-Schauspielerin Ellen Pompeo (37) über die reichen Hollywood-It-Girls ausgelassen, die ohne ersichtlichen Grund berühmt sind.

"Wir legen den Schwerpunkt auf die falschen Dinge. Wir bringen jungen Mädchen bei, dass sie sich darauf konzentrieren sollten, ohne ein besonderes Talent reich und berühmt zu werden", sagte Pompeo dem US-Magazin "Los Angeles Confidential". Es sei vollkommen unverantwortlich für die nachfolgende Generation. "Die Medien sollten dieses Land in eine andere Richtung bringen", forderte die Schauspielerin, die in der beliebten Krankenhaus- Serie die Ärztin Dr. Meredith Grey spielt. Unverantwortlich sei es auch, dass die Medien ihr eine Essstörung anhängen. Sie sei von Natur aus so schlank, sagte Pompeo. "Ich mache mir Sorgen um die jungen Mädchen, die zu mir aufschauen. Ich will nicht, dass sie denken, ich hungere mich zu Tode, und dass sie das auch machen müssen", so die Schauspielerin.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
London - Hollywood-Star Angelina Jolie (41) blickt nach der Trennung von Brad Pitt (53) optimistisch in die Zukunft. 
Angelina Jolie bricht ihr Schweigen: Das sagt sie nach der Trennung
König Harald von Norwegen wird 80
Oslo - Mit einem emotionalen Aufruf zu Toleranz hat König Harald die Welt im vergangenen Sommer berührt. Auch sonst zeigt der zurückhaltende Norweger im hohen Alter - am …
König Harald von Norwegen wird 80
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
Luxemburg/London - Der luxemburgische Prinz Louis (30) und Prinzessin Tessy (31) haben nach gut zehn Jahren Ehe ihre Scheidung eingereicht.
Prinz Louis und Prinzessin Tessy: Ehe zerrüttet
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick
New York - Drei Kinder, drei Söhne: Schauspielerin Zoe Saldana freut sich über Nachwuchs. Auf Instagram postet sie ein Foto der drei.
"Star Trek"-Star Zoe Saldana schafft den Jungs-Hattrick

Kommentare