+
Elton John hasst Casting-Shows.

"Gewinner sind ein Nichts"

Elton John ätzt gegen Casting-Shows

London - Der britische Megastar Elton John (66) kann Casting-Shows im Fernsehen nicht ausstehen. Besonders hart geht der Sänger und Pianist mit der  TV-Show „The Voice“ ins Gericht.

„Sie treiben Menschen in die Welt der Stars, die noch nicht bereit dazu sind, nicht talentiert genug dafür sind und es dort nicht aushalten“, sagte der Musiker am Mittwochabend in einem Radiointerview mit der BBC. „Sie sind immer nur so gut wie ihr nächster Song. Ich hasse das. Ich hasse es, wenn Menschen beiseitegeworfen werden.“

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Die 66-jährige Musiklegende legte nach: „Niemand von "The Voice" in Amerika hatte ein Hit-Album. Niemand von "The Voice" in England hatte ein Hit-Album. Sie sind ein Nichts.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Kurz nach ihrem Sieg in einem Grapschprozess setzt US-Sängerin Taylor Swift ihr Versprechen um, Geld für Opfer sexueller Gewalt zu spenden.
Taylor Swift spendet nach Sieg vor Gericht für guten Zweck
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Selten wird es ruhig um Sarah Lombardi. Das Ex-DSDS-Sternchen sorgt nun mit einem scheinbar harmlosen Bild für Liebes-Spekulationen unter ihren Fans. Ist Sarah etwa …
Sarah und Pietro Lombardi: Sind die beiden wieder zusammen?
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
Für Naddel (52) läuft es derzeit nicht besonders rosig. Erst die Schulden, dann eine Schockdiagnose. Jetzt wurde sie auf Mallorca auch noch Opfer von einem Taschendieb. 
Naddel mit fieser Masche ausgeraubt - doch dann die Überraschung
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner
Die Sängerin Angelika Mann steht seit fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne, auch als Kabarettistin, Schauspielerin und Moderatorin. Nun hat sie nach 18 Jahren …
„Lütte“ Angelika Mann heiratet Partner

Kommentare