+
Elton John hasst Casting-Shows.

"Gewinner sind ein Nichts"

Elton John ätzt gegen Casting-Shows

London - Der britische Megastar Elton John (66) kann Casting-Shows im Fernsehen nicht ausstehen. Besonders hart geht der Sänger und Pianist mit der  TV-Show „The Voice“ ins Gericht.

„Sie treiben Menschen in die Welt der Stars, die noch nicht bereit dazu sind, nicht talentiert genug dafür sind und es dort nicht aushalten“, sagte der Musiker am Mittwochabend in einem Radiointerview mit der BBC. „Sie sind immer nur so gut wie ihr nächster Song. Ich hasse das. Ich hasse es, wenn Menschen beiseitegeworfen werden.“

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Die 66-jährige Musiklegende legte nach: „Niemand von "The Voice" in Amerika hatte ein Hit-Album. Niemand von "The Voice" in England hatte ein Hit-Album. Sie sind ein Nichts.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare