Elton John erhält Bambi und kündigt Heirat an

- München - Für seinen Kampf gegen die Immunschwächekrankheit Aids wird Sir Elton John mit dem Medienpreis Bambi geehrt. Der Popkünstler erhalte die Auszeichnung in der Kategorie "Charity", teilte die Hubert Burda Media in München mit.

Die Bambi-Gala ist am 18. November in Hamburg. In der Illustrierten "Gala" kündigte der Popstar an, er wolle seinen langjährigen Lebensgefährten David Furnish heiraten. "Wir haben noch keine festes Datum, und es wird sicherlich auch keine große öffentliche Trauung, aber ich möchte mit einem Eheversprechen mein Leben in seine Hände legen", sagte der 57-Jährige dem Blatt. "Ich bin so glücklich wie niemals zuvor." <P>Seit mehr als zehn Jahren setzt sich Sir Elton John gegen Aids ein. Er nutze seinen künstlerischen Erfolg und seine Popularität, um humanitäre Verantwortung zu übernehmen, unterstrich Burda. Über seine 1992 gegründete Elton John Aids Foundation, eine der weltgrößten Non-Profit-Organisationen im Kampf gegen Aids, habe er bisher mehr als 50 Millionen Dollar (umgerechnet knapp 40 Millionen Euro) gesammelt. Die Mittel fließen in Projekte, die in 55 Ländern der Erde der Erforschung von Aids, der Aufklärung über die tödliche Krankheit und der menschenwürdigen Behandlung von Infizierten und Kranken dienen.</P><P>Für ihren Einsatz gegen Aids werden am 18. November im Hamburger "Theater im Hafen" auch der Nelson Mandela und der Vorstandschef der DaimlerChrysler AG, Jürgen Schrempp, mit einem Bambi ausgezeichnet. Verleger Hubert Burda hat den von ihm gestifteten Medienpreis Bambi in diesem Jahr dem internationalen Kampf gegen Aids gewidmet, um die öffentliche Aufmerksamkeit auf die weltweite Bedrohung durch die Krankheit zu lenken.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare