+
Elton John hatte ein schwieriges Verhältnis zu seinem Vater. Foto: Jacek Bednarczyk

Elton John kämpft noch immer um Anerkennung von Vater

New York (dpa) - Auch 15 Jahre nach dem Tod seines Vaters versucht Weltstar Elton John immer noch, ihn zu beeindrucken. "Ich hätte gerne gehabt, dass er mal sagt: "Gut gemacht."

Aber er hat mich nie spielen sehen. Er hat nie meinen Erfolg gewürdigt", sagte der Sänger in einem Interview der "New York Times". "Trotzdem hasse ich ihn nicht."

Zur Musik kam John durch einen anderen Star: "Ich saß in dem kleinen Friseurladen in meinem Dorf und wartete auf meinen Haarschnitt als ich ein Foto von Elvis sah", erinnert sich der 67-Jährige an eine Episode vor 57 Jahren. Johns Mutter brachte kurz darauf eine Schallplatte von Presley nach Hause. "Von da an gab es kein Zurück mehr."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare