+
Elton John hatte ein schwieriges Verhältnis zu seinem Vater. Foto: Jacek Bednarczyk

Elton John kämpft noch immer um Anerkennung von Vater

New York (dpa) - Auch 15 Jahre nach dem Tod seines Vaters versucht Weltstar Elton John immer noch, ihn zu beeindrucken. "Ich hätte gerne gehabt, dass er mal sagt: "Gut gemacht."

Aber er hat mich nie spielen sehen. Er hat nie meinen Erfolg gewürdigt", sagte der Sänger in einem Interview der "New York Times". "Trotzdem hasse ich ihn nicht."

Zur Musik kam John durch einen anderen Star: "Ich saß in dem kleinen Friseurladen in meinem Dorf und wartete auf meinen Haarschnitt als ich ein Foto von Elvis sah", erinnert sich der 67-Jährige an eine Episode vor 57 Jahren. Johns Mutter brachte kurz darauf eine Schallplatte von Presley nach Hause. "Von da an gab es kein Zurück mehr."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Sophia Thomalla bricht gerne die Regeln. Und wie bedankt sich die 28-Jährige für ein Weihnachtsgeschenk? Sie postet ein Foto davon auf Instagram und zeigt es wirklich …
Mit diesem heißen Foto bedankt sich Sophia Thomalla für ein Weihnachtsgeschenk
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
Für das britische Fernsehen ist es wohl das Highlight des Jahres: Die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle am 19. Mai. Eine Wahrsagerin hat allerdings keine guten …
Wahrsagerin mit schlimmer Prophezeiung für Prinz Harry und Meghan Markle
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Der Schauspieler will sich für ein riesiges Meeresschutzgebiet einsetzen - und mit den Pinguinen tanzen.
David Harbour unterstützt Greenpeace in der Antarktis
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut
Sind die Hipster-Frisuren schon wieder out? 2018 sollen die Haare wieder länger werden.
Männer sollen Pony tragen: Undone-Look statt Undercut

Kommentare