+
Von Promis umringt: Elton John beim Tennisturnier in London. Dort purzelte er am Sonntag von seinem Stuhl.

Er versuchte noch, sich festzuhalten

Video: Elton John plumpst bei Tennisturnier vom Stuhl

London - Eine Musiklegende am Boden: Der Weltstar Elton John (67) ist bei einem Tennisturnier in der Londoner Royal Albert Hall am Sonntag unglücklich vom Stuhl gekippt.

Der britische Musiker versuchte, als er sich setzen wollte, sich noch vergeblich an zwei Stühlen festzuhalten. Ein kurzes Video der Szene ist beim Internetdienst Vine bis zum Montagmorgen rund eine Million Mal angeklickt worden.

Bei dem Turnier spielten unter anderem Sabine Lisicki (25), Martina Hingis (34) und Andy Roddick (32) für einen guten Zweck, während John als Teamkapitän mit Sonnenbrille und Trainingshose neben dem Platz saß - und lag.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Das kommt überraschend: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton zeigt seine politische Seite - und outet sich als Fan von Angela Merkel.
Formel-1-Held Lewis Hamilton: "Ich liebe Angela Merkel"
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Überdosis Hass: Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt

Kommentare