+
Sir Elton John will ein Buch über Aids schreiben.

Elton John schreibt Buch über Aids

London - Der britische Popstar Elton John will ein Buch über seine persönlichen Erfahrungen mit dem Tod von Freunden durch die Immunschwächekrankheit Aids schreiben.

Unter anderem werde er aus der Zeit erzählen, in der Queen-Frontman Freddie Mercury an Aids erkrankte und schließlich 1991 starb, teilte der Musiker am Montag in London mit.

Sir Elton John („Candle in the Wind“) setzt sich seit langem für den Kampf gegen Aids ein und hat unter anderem 1992 eine Stiftung gegründet, an die die Erlöse aus dem Buch gehen sollen. Der schwule Sänger (64) hat gemeinsam mit seinem Lebenspartner David Furnish einen Sohn.

Aids könne nicht allein durch Medikamente geheilt werden, sagte John. Stattdessen müssten die Menschen ihre Einstellung ändern. Er forderte „kollektive Anstrengung, die sozialen Barrieren niederzureißen und Brücken des Mitgefühls“ zu bauen. Das Buch solle auf diesem Weg helfen. Es soll im Juli erscheinen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben
Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare