+
Elton John ist zum zweiten Mal Vater eines Sohnes geworden

Sein Sohn hat drei Vornamen

Elton John ist zum zweiten Mal Papa geworden

London - Elton John ist zum zweiten Mal Papa geworden. Der 65-Järhrige und sein Partner David Furnish freuen sich über einen gesunden Sohnemann. Das Baby hört auf drei Vornamen.

Elton John („Crocodile Rock“) ist im Alter von 65 Jahren zum zweiten Mal Vater geworden. Nachdem die Spekulationen über das zweite Kind des Sängers und seines Partners David Furnish bereits seit einer Woche ins Kraut schossen, bestätigte das Paar nun die Ankunft des kleinen Elijah Joseph Daniel gegenüber dem „Hello!“-Magazine. Bei der Geburt am 11. Januar sei das Kind 3740 Gramm schwer gewesen.

„Wir haben uns beide lange nach Kindern gesehnt. Aber die Tatsache, dass wir nun zwei Söhne haben, ist fast unglaublich“, sagte Elton John dem Blatt. „Die Geburt unseres zweiten Sohnes komplettiert unsere Familie auf das kostbarste“, sagte der 65-Jährige.

Wie bereits der erste Sohn des Paares, Zachary, wurde auch Elijah Joseph Daniel von einer Leihmutter zur Welt gebracht. Es handelt sich Medienberichten zufolge um dieselbe Frau, die im Dezember 2010 auch Zachary entbunden hatte. Beide Kinder wurden in den USA geboren. Unklar ist noch, wer die Patenschaft für Elijah übernimmt - Zacharys Patentante ist Lady Gaga.

Elton John und sein Partner David Furnish leben bereits seit fast 20 Jahren zusammen. 2005 nutzten sie am Tag nach Inkrafttreten des Gesetzes die Möglichkeit einer eingetragenen Lebensgemeinschaft in Großbritannien.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Mit einem einzigen Satz wurde Franz Jarnach als Figur in der Impro-Kultserie „Dittsche“ zur Hamburger Ikone. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler im Alter …
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare