Sir Elton John will doch nicht heiraten

- London - Sir Elton John (57) hat Berichten widersprochen, wonach er seinen Freund David Furnish (41) heiraten wolle. "Heiraten ist nichts, was ich meiner Ansicht nach tun sollte", sagte der britische Popsänger dem Boulevardblatt "Mirror".

<P>Britische Zeitungen hatten in den vergangenen Wochen berichtet, Sir Elton wolle mit Furnish eine Homosexuellen-Ehe eingehen. Der Sänger, der mit Furnish seit fast zwölf Jahren zusammen lebt, dementierte im "Mirror" derartige Absichten: "Das Problem liegt ja darin, dass gleichgeschlechtliche Partner nicht die gleichen Rechte wie andere Lebenspartner haben." </P><P>Falls eine Homosexuellen-Ehe bedeute, dass er für den Fall des eigenen Todes seinen Freund David besser schützen könne, "dann würde ich es tun". "Ich habe es ja so oft erlebt, wenn jemand aus einer homosexuellen Verbindung stirbt. Dann kommt der Rest der Familie und reißt alles an sich. Aber im Moment ist eine Ehe nichts, was ich plane."</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
New York - Zwei Mädchen hat sie bereits adoptiert, jetzt hat die US-Schauspielerin Katherine Heigl ihr erstes leibliches Kind bekommen, einen Jungen. 
"Grey's Anatomy"-Star im Mutterglück
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.
Designerin Lena Hoschek mag es knallig
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn

Kommentare