+
Elyas M'Barek kann manche Fans nur schwer abschütteln.

"Kein Witz"

Fans verfolgen M'Barek bis unter die Dusche

München - Seit seinem Erfolg beim Kinofilm "Fack Ju Göhte" kann sich der Schauspieler Elyas M'Barek kaum retten vor Fans. Manche sind sogar so aufdringlich, dass sie ihn bis unter die Dusche verfolgen.

Schauspieler Elyas M'Barek (32) muss sich seit dem Kinoerfolg von „Fack Ju Göhte“ immer wieder gegen aufdringliche Fans wehren. „Manche verfolgen mich im Fitness-Studio bis unter die Dusche. Kein Witz“, sagte der in München aufgewachsene Darsteller der Programmzeitschrift TV Movie (Heft 19/2014). „Viele Menschen denken offenbar, man sei so etwas wie ein alter Freund.“

Allerdings hat die Prominenz für den Sohn eines Tunesiers und einer Österreicherin auch gute Seiten. „Früher habe ich häufig rassistische Bemerkungen zu hören bekommen“, erinnerte sich M'Barek. „Ich bin in München geboren und aufgewachsen. Das ist dann schon verletzend, wenn Leute sagen: Geh zurück in dein Heimatland.“

dpa

Mit diesen Promis stehen wir gerne im Stau

Mit diesen Promis stehen wir gerne im Stau

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare