+
Elyas M'Barek (r) und der Regisseur Simon Verhoeven.

Werbeclips als Vorgeschmack

Elyas M'Barek steht auf Serien und dreht neue Komödie

Unterföhring - Elyas M'Barek hat verraten, welche Serien er gerne schaut. Außerdem gab der 33-Jährige bekannt, dass er eine neue Komödie dreht.

Elyas M'Barek (33) ist ein großer Serienfan. „Die erste Serie, die ich echt gesuchtet habe, war 'Die Sopranos'“. Die Kultserie „Game of Thrones“ schaue er ebenfalls gern, erzählte der „Fack Ju Göhte“-Star am Montag in Unterföhring bei München. Dort gab er bekannt, dass er jetzt Werbung für den Bezahlsender Sky macht. 

Zusammen mit dem Regisseur Simon Verhoeven („Männerherzen“) hat M'Barek die kurzen Werbeclips gedreht. Es ist ein Vorgeschmack auf eine engere Zusammenarbeit. Im Sommer wollen die beiden eine Kino-Komödie drehen. Worum es dabei gehen soll, verrieten sie noch nicht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Immer mehr Frauen werfen US-Starproduzent Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor. Doch erniedrigt wurden Frauen offenbar auch in anderen Filmstudios. Jennifer Lawrence …
Jennifer Lawrence hatte schlimme Castings
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“
Der deutsche Schauspieler Fritz Wepper meldet sich zurück. Nach seiner OP und der Reha hat der 76-Jährige über seinen aktuellen Gesundheitszustand gesprochen.
Fritz Wepper dreht wieder: „Ich will und muss arbeiten“

Kommentare