+
Emily Blunt freut sich über ihr erstes Kind.

Emily Blunt ist Mutter geworden

Los Angeles - Emily Blunt ("Der Teufel trägt Prada") ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die Schauspielerin und ihr Ehemann gaben bereits den Namen ihrer kleinen Tochter bekannt.

Die britische Schauspielerin Emily Blunt (30) hat ihr erstes Baby bekommen. Das kleine Mädchen mit Namen Hazel sei am Samstag zur Welt gekommen, schrieb Blunts Ehemann, der Schauspieler John Krasinski, beim Kurznachrichtendienst Twitter. „Emily und ich sind so unglaublich glücklich, unsere Tochter Hazel heute auf der Welt zu begrüßen.“ Das Paar hatte 2010 geheiratet.

Blunt war unter anderem mit Filmen wie „Der Teufel trägt Prada“, „Der Krieg des Charlie Wilson“ und „Lachsfischen im Jemen“ bekannt geworden. 2007 wurde sie mit einem Golden Globe ausgezeichnet.

Die schönsten Baby-Bäuche

Die schönsten Baby-Bäuche

dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Jedes Jahr Mitte Januar feiert Mallorca das Fest des Heiligen Antonius. Ein teuflisches Vergnügen mit Feuer, Musik und Dämonen. Das kuriose Spektakel erinnert an …
"Sant Antoni" und der Tanz der Teufel auf Mallorca
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
München - „Ich hoffe, du wirst glücklich mit einem Anderen.“ Das sind die letzten Worte von Harry G an die Deutsche Bahn. Damit verabschiedet er sich. Für immer. …
Harry G schreibt Abschiedsbrief an die Deutsche Bahn
Trump als Wachsfigur in Madrid
Selbst als Wachsfigur sorgt Donald Trump bei seinen Gegnern für Empörung - für nackte Empörung.
Trump als Wachsfigur in Madrid
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn
Eine Show zu seinen Ehren hat Diego Maradona in Neapel zum Anlass genommen, seinen Sohn um Entschuldigung zu bitten.
Maradona entschuldigt sich nach Jahren bei unehelichem Sohn

Kommentare