Eminem und Kim Mathers wieder geschieden

- Los Angeles - US-Rapper Eminem (34) und Kim Mathers (31) sind zum zweiten Mal voneinander geschieden worden. Wie die US-Zeitung "Detroit Free Press" berichtete, konnte sich das Paar mit Hilfe eines Schlichters im US-Staat Michigan darauf einigen, das Sorgerecht für die zehnjährige Tochter Hailie Jade Scott zu teilen.

Über die Aufteilung des Vermögens wurde nichts bekannt. Eminem hatte im April nur 82 Tagen nach der zweiten Hochzeit unter seinem bürgerlichen Namen Marshall Bruce Mathers III die Scheidung eingereicht.

Das Paar, das sich bereits in der Schule kennen lernte, war zum ersten Mal 1999 vor den Traualtar getreten. Diese Ehe war im Oktober 2001 geschieden worden. Im vergangenen Januar gaben sie sich dann zum zweiten Mal das Jawort. Nach der ersten Trennung war es zu einem erbitterten Streit um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter gekommen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Aus die Maus: Schauspieler Elyas M'Barek will vorerst ein „Kino-Gesicht“ bleiben. Trotz des aktuellen Serien-Booms schließt er eine Rückkehr ins Fernsehen gegenwärtig …
Elyas M'Barek enttäuscht seine treuen Fans mit dieser deutlichen Botschaft
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
Society-Lady Tatjana Gsell (46) sorgt immer wieder für Schlagzeilen: Jetzt legte die 46-Jährige eine schockierende Rotlicht-Beichte ab. 
Schockierende Rotlicht-Beichte von Millionärs-Erbin Tatjana Gsell
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
„Herr-der-Ringe“-Regisseur Peter Jackson (56) glaubt, dass der ehemalige Filmproduzent Harvey Weinstein (65) eine Schmierkampagne gegen Schauspielerinnen führte.
„Herr-der-Ringe“-Regisseur: Weinstein  „zweitklassiger Mafia-Rüpel“
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert
Zwei Tage nach der Grammy-Verleihung Ende Januar soll der britische Superstar Elton John (70, „Candle in the Wind“, „Rocket Man“) mit einem Star-besetzten Konzert …
Mega Star-Aufgebot ehrt Elton John mit Konzert

Kommentare