Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth
+
Eminem.

Copyright-Verletzungen?

Eminem im Rechtsstreit mit Regierungspartei

Wellington - Rapper Eminem (41) liegt über Kreuz mit Neuseelands Regierungspartei. Zwei US-Musikverlage verklagten die Nationale Partei wegen Copyright-Verletzungen, wie sie am Dienstag mitteilten.

Eight Mile Style und Martin Affiliated halten die Rechte an Eminems Songs. Die Musik in einem Wahlkampfspot der Partei ähnelt ihrer Ansicht nach Passagen aus „Lose Yourself“ von einem der erfolgreichsten Eminem-Alben, „8 Mile“. Die Partei wies die Vorwürfe zurück. Sie habe die Musik rechtmäßig erworben und der Anbieter habe versichert, dass es sich um ein eigens komponiertes Stück handle.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Zur Gesichtspflege gehört nicht nur eine tägliche Reinigung der Haut. Wichtig ist auch, dass Make-up-Helfer wie Schwamm, Quaste oder Pinsel nach dem Benutzen gründlich …
Make-up-Utensilien mit Seife und Spüli auswaschen
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Auch die britische Schauspielerin Lena Headey, als „Game of Thrones“-Königsmutter Cersei Lannister bekannt, spricht nun offen über angebliche sexuelle Übergriffe von …
Auch „Game of Thrones“-Star Lena Headey äußert Weinstein-Vorwürfe
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Bereits im September hatten die Royals die Schwangerschaft öffentlich gemacht. Kate leidet unter einer schweren Form der Morgenübelkeit, doch das war ihr zuletzt nicht …
Kate und William erwarten ihr Baby im April
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde
Die britische Herzogin Kate und Prinz William (beide 35) erwarten ihr Baby für den April.
Baby von Herzogin Kate und Prinz William soll im April geboren werde

Kommentare