+
Rapper Eminem lässt sein Elternhaus versteigern

Ungemütliche Nachbarschaft

Eminems Elternhaus soll versteigert werden

Detroit - Rapper Eminem lässt sein Elternhaus versteigern. Der Ziegelbau in der Dresden Street in Detroit, der einst Eminems Mutter gehörte, steht allerdings in einer wenig einladenden Gegend.

Rapper Eminem (40) scheint wirklich kein Interesse daran zu haben: Das Haus, in dem er die größte Zeit seiner Teenagerzeit verbrachte, soll wieder versteigert werden, berichten lokale US-Medien in Detroit (US-Bundesstaat Michigan). Auf dem Cover des Eminem-Albums „Marshall Mathers LP (MMLP)“ aus dem Jahr 2000 ist das Haus abgebildet. Der Ziegelbau in der Dresden Street gehörte einst der Mutter des Rappers, Debbie Nelson. Wie der TV-Sender WWJ berichtet, ist die Umgebung alles andere als einladend: Die meisten Häuser stehen leer. Das Haus selbst stand mindestens zweimal im vergangenen Jahrzehnt unter Zwangsvollstreckung. Kein Wunder also, dass Eminem dort nicht einziehen will. Der Kaufpreis dürfte für ihn eher weniger ein Problem darstellen.

Lesen Sie dazu auch:

Eminem: Neues Album im November

Eminem ist Download-Millionär

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
An die Gesichtshaut kommt nur Wasser und Seife? Besser nicht! Seife kann hier den Säureschutzmantel der Haut verändern. Wichtig ist aber die tägliche Reinigung durchaus …
Was die tägliche Hautreinigung und das Peelen bringt
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Imprägniermittel können Schuhe und Kleidung gegen Schmutz und Dreck schützen. Doch Verbraucher müssen bei der Anwendung einige Dinge beachten.
Imprägniermittel sollten keine Fluorcarbone enthalten
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben

Kommentare