+
Rihanna feierte den Jahreswechsel in Abu Dhabi.

Emirate feiern Jahreswechsel mit Rihanna

Abu Dhabi - Mit einem glamourösen Auftritt des US-Superstars Rihanna hat die Golfmetropole Abu Dhabi den Jahreswechsel gefeiert.

Bei einem ihrer ersten Konzerte seit der Prügelattacke ihres Ex- Freundes Chris Brown im vergangenen Februar gab die aus Barbados stammende Sängerin Lieder aus ihrem neuesten Album “Rated X“ zum Besten, berichtete die lokale Tageszeitung “The National“ am Freitag.

Die 21-Jährige präsentierte sich auf der Freiluftbühne des Hotels Emirates Palace im goldbestickten Wams mit Ausschnitt und riesigen Schulterplatten. Als “provokant, ohne allzu viel Fleisch zu zeigen“, beschrieb der Berichterstatter des “National“ das Outfit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Im Frühjahr 2018 ist es soweit: Prinz Harry heirat seine Auserwählte Meghan Markle. Noch ist sie nur seine Verlobte - doch es wird schon jetzt über eine mögliche …
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Der als Hemdenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben. Jetzt gibt es neue Details zu den Umständen.
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt

Kommentare