Bei der Frage des Alters bleibt Emma Stone gelassen. Foto: Joel C Ryan/Invision/AP
+
Bei der Frage des Alters bleibt Emma Stone gelassen. Foto: Joel C Ryan/Invision/AP

Alter ist Zukunft

Emma Stone: Altwerden ist besser als die Alternative

Emma Stone ist gerade 30 Jahre alt geworden. Kein Grund für die Schauspielerin, mit ihrem Schicksal zu hadern.

Zürich (dpa) - Oscar-Preisträgerin Emma Stone (30, "La La Land") leistet sich mit ihren Einnahmen keinen wertvollen Schmuck als Luxus. Sie verliere so etwas leicht, sagte sie der Schweizer Boulevardzeitung "Blick".

Mit 22 habe sie mal eine teure Uhr erworben - "die war nach nur einer Woche verschwunden". Als Luxus empfinde sie aber das Haus, das sie sich vor kurzem gekauft habe.

Sorge vor dem Älterwerden hat die US-Schauspielerin, die soeben wieder für einen Oscar nominiert wurde, kurz nach ihrem 30. Geburtstag nicht. "Man wird ruhiger, sieht die Dinge viel mehr im Kontext", sagte sie. "Und überhaupt - Altwerden ist besser als die Alternative."

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heidi Klum (GNTM): Mega romantisch - so feiern das Topmodel und Tom Kaulitz ihren Hochzeitstag
Schon ein Jahr ist es her, dass sich GNTM-Chefin Heidi Klum und Tom Kaulitz das Ja-Wort gegeben haben. Mega romantisch beging das Paar ihren Hochzeitstag - wir haben die …
Heidi Klum (GNTM): Mega romantisch - so feiern das Topmodel und Tom Kaulitz ihren Hochzeitstag
Kampf der Realitystars (RTL2): Trash-Fluch schlägt zu - Beziehungs-Aus für Sam Dylan?
„Kampf der Realitystars“-Star Sam Dylan und Freund Rafi zeigten sich zuletzt frisch verliebt, nun wurden alle Knutsch-Fotos gelöscht. Hat der Trash-Fluch zugeschlagen?
Kampf der Realitystars (RTL2): Trash-Fluch schlägt zu - Beziehungs-Aus für Sam Dylan?
Uschi Glas und ihr Verhältnis zu Filmpreisen
In ihrer langen Karriere hat Uschi Glas schon viel Preise gewonnen. Jetzt hat sie verraten, wo sie diese alle aufbewahrt.
Uschi Glas und ihr Verhältnis zu Filmpreisen
Prinz William beichtet Beziehungs-Ausrutscher: Kate außer sich - „Was ist los mit dir?“
Prinz William leistete sich einen Ausrutscher bei seiner heutigen Herzogin Kate. Sie hält ihm das wohl heute noch vor und er weiß nicht, was ihn geritten hat.
Prinz William beichtet Beziehungs-Ausrutscher: Kate außer sich - „Was ist los mit dir?“

Kommentare