Fiese Lästereien

Emma Stone: "Langweilige gewöhnliche Zicke"

Los Angeles - Im Netz müssen Promis mitunter ganz schön einstecken. Nicht jeder lässt sich das gefallen. Doch es geht auch anders - Wie die Reaktion von Emma Stone beweist.

US-Schauspielerin Emma Stone (25) googelt nach eigenen Angaben hin und wieder ihren eigenen Namen im Netz: „Ich mag meist nicht, was ich finde“, sagte sie der US-Modezeitschrift „Vogue“ (Mai-Ausgabe). „Aber manches ist echt lustig.“ Der „Spider-Man 2“-Star habe Einträge in der Suchmaschine gefunden, in denen sie als „langweilige, gewöhnliche Zicke“ bezeichnet werde. Sie finde das komisch und stelle sich selbst seitdem beim Abendessen als „diese langweilige, gewöhnliche Zicke“ vor, wie sie der Zeitschrift erzählte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Mal eben schnell den Puls runterfahren, den Stress vergessen und in eine innere Ruhe einkehren? Das geht jetzt in New Yorks erstem Meditations-Bus.
Meditationsbus lässt gestresste New Yorker entspannen
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
Als Grimassen-König hatte er jahrzehntelang Menschen auf der ganzen Welt zum Lachen gebracht. Jetzt ist Komiker und Entertainer Jerry Lewis gestorben.
Jerry Lewis im Alter von 91 Jahren gestorben
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Einer der erfolgreichsten Komiker Hollywoods ist im Alter von 91 Jahren gestorben, wie verschiedene Medien berichten. 
US-Comedy-Legende Jerry Lewis ist tot
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?
Bislang sind es nur ein Spekulationen. Die haben es allerdings in sich! Keine geringere als Désirée Nick soll nämlich zu den Kandidaten gehören, die bei "Adam sucht Eva" …
Wildes Gerücht: Zieht Désirée Nick in dieser RTL-Show blank?

Kommentare