+
Emma Thompson ist sich nicht zu fein, sich im Fernsehen zum Affen, pardon.... zum Esel zu machen.

Tierisches Video aus dem US-TV

Emma Thompson führt sich auf wie ein Esel

Los Angeles/Berlin - Es muss nicht immer Shakespeare sein. Oscar-Preisträgerin Emma Thompson (54) hat muhend, wiehernd und grunzend das US-Fernsehpublikum zum Lachen gebracht.

Die britische Schauspielerin ließ sich am Dienstag (Ortszeit) auf ein Rate-Spiel mit Moderatorin Ellen DeGeneres (55) ein und imitierte Tierlaute. Dort, wo Thompson („Wiedersehen in Howards End“) mit der Stimme nicht weiterkam, setzte sie den Körper ein. So pochte sie mit der Stirn gegen DeGeneres' Sessel, als sie einen Specht imitieren sollte.

Sehen Sie hier den tierisch witzigen Clip

Nur einmal gelang ihre Präsentation offenbar nicht so gut: Als die Schauspielerin einen Gorilla nachmachen sollte, riet DeGeneres: „Ist das eine Schildkröte?“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Erster Tag der Mailänder Modewoche und gleich zwei Highlights. Gucci mixte über alle Grenzen hinweg. Und Wunderkind präsentierte sich mit einer politischen Botschaft.
Gucci im Rausch, Wunderkind im Widerstand
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Köln - Spätes Mutterglück für Moderatorin Caroline Beil: Die 50-Jährige bekommt ein zweites Kind. Die Freude ist dementsprechend groß.
Mit 50: Caroline Beil wieder schwanger
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
München - Was macht Sarah Lombardi, wenn Sohnemann Alessio schäft? Sie geht live. Auf Facebook sprach sie am Dienstagabend über ihre Zukunftspläne.
Neues von den Lombardis: Sarah ohne Pietro im TV?
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen
Wien - Baumeister Richard Lugner kann auf einen Tanz mit seinem diesjährigen Stargast beim Wiener Opernball, dem Filmstar Goldie Hawn, hoffen. Derweil gab es auf der …
Opernball: Goldie Hawn will mit Richard Lugner Walzer tanzen

Kommentare