Emma Watson vor Geburtstag auf Shopping-Tour

London - Kurz vor ihrem 18. Geburtstag hat die britische "Harry Potter"-Schauspielerin Emma Watson eine ausgedehnte Shopping-Tour durch Londons teuerste Modeläden unternommen.

Was Emma - alias Jungzauberin Hermine Granger - bei ihrer großen Feier der Volljährigkeit tragen wird, soll allerdings bis zum Beginn der Party ein Geheimnis bleiben, berichtete die Londoner Zeitung "Daily Mail".

Im kleinen Kreis feiert die am 15. April 1990 in Paris geborene Britin ihren 18. Geburtstag an diesem Dienstag. Die große "Erwachsenen-Party" soll am Wochenende steigen. Während sich Paparazzi freuen, dass sie Watson nun ohne Rücksicht auf den gesetzlichen Kinder- und Jugendschutz ablichten können, machen sich ihre Eltern und die Produzenten der "Harry Potter"-Filme Sorgen, wie der weltbekannte Jungstar mit der neuen Situation einer Rundumbeobachtung durch die Medien fertig wird. Zudem sollen bereits etliche Möchtegern-Freier um sie herumschwirren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Seine Verlobte Meghan Markle (36) ist gerade bei Freunden und Verwandten in den USA. Da nutzt Prinz Harry die Gelgenheit und fliegt nach Deutschland.
Prinz Harry reist heimlich in Dorf nach Deutschland ohne seine Verlobte - aber er wurde erwischt
Christina Perri hat geheiratet
Mit dem "Twilight"- Titelsong "A Thousand Years" ist Christina Perri bekanntgeworden, so lange hat sie allerdings nicht gewartet. Nach genau vier Jahren hat sie ihren …
Christina Perri hat geheiratet
Erster Stern für Bangkoks Street Food
Vor ein paar Monaten drohte Bangkoks Straßenküche noch das Aus. Jetzt hat sie ihren ersten Stern. Jay Fai, die prämierte Köchin, ist eine Institution. Am Herd steht sie …
Erster Stern für Bangkoks Street Food

Kommentare