+
Die Schauspielerin Emma Watson ist durch ihre Rolle bei den Harry-Potter-Filmen berühmt geworden.

Emma Watson ist UN-Botschafterin

Sie will Männer zu Frauenrechtlern machen

London - Sie will mit ihrer Popularität für Frauenrechte kämpfen und junge Männer dazu bringen, ihr dabei zu helfen. Emma Watson (24) ist begeistert über ihre neue Rolle als UN-Botschafterin. 

Die britische Schauspielerin Emma Watson (24) ist glücklich über ihre Ernennung zur UN-Sonderbotschafterin für Frauen. „Ich bin so begeistert, dass ich mit den großartigen Menschen bei UN Women arbeiten werde!“, twitterte sie in der Nacht zum Dienstag.

Emma Watson: Ihre schönsten Fotos

Emma Watson: Ihre schönsten Fotos

Sie hoffe, in der neuen Rolle wirklich etwas bewegen zu können, sagte Watson, die als Hermione Granger in den Harry-Potter-Filmen berühmt geworden war. Die Schauspielerin war bereits in Bangladesch und Sambia, um sich für die Bildung von Mädchen einzusetzen. Bei den Vereinten Nationen wird sie nun für die Kampagne „HeForShe“ (er für sie) werben, die Männer und Jungen dazu bewegen will, sich für Frauen- und Mädchenrechte zu engagieren.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Eine Auslosung mag spannend sein, eine große Show ist es in der Regel nicht. Es sein denn, Rod Stewart greift in den Lostopf.
Rod Stewart amüsiert schottische Fußball-Fans
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Madrid - Das spanische Model Bimba Bosé ist im Alter von 41 Jahren einer Krebserkrankung erlegen. Bosé wurde vor allem durch ihre androgyne Ausstrahlung bekannt.
Spanisches Model Bimba Bosé mit 41 Jahren gestorben
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen Alessio beim …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio
Lily Collins spricht über Anorexie
Kinder von Prominenten haben es nicht leicht, erwachsen zu werden. Dies gilt auch für Lily Collins.
Lily Collins spricht über Anorexie

Kommentare