+
Emma Watson möchte nach der Harry-Potter-Reihe neue Sachen erleben

Emma Watson nennt Patti Smith ein Vorbild

New York - Harry-Potter-Star Emma Watson wird nach dem letzten Film der Harry-Potter-Reihe ein neues Kapitel aufschlagen. Sie hat auch schon einen ungefähren Plan.

Die Schauspielerin räumte in einem Interview mit der Zeitschrift “Vogue“ ein, sie müsse erst noch einen Karriereweg finden. Sie wolle ihre kreative Seite entdeckten, sagte sie und nannte Patti Smith als ein Vorbild. “Ich will wie Patti leben“, sagte Watson über die Sängerin und Songwriterin.

Emma Watson: Ihre schönsten Fotos

Emma Watson: Ihre schönsten Fotos

Die 21-Jährige steht noch immer in engem Kontakt zu ihren Co-Stars Daniel Radcliffe und Rupert Grint. Watson ist in “Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2“ , der im Juli in die Kinos kommt, das letzte Mal als Hermine Granger zu sehen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tom Jones liegt im Krankenhaus
Sorge um den britischen Popsänger Tom Jones: Der 78-Jährige muss wegen gesundheitlicher Probleme mehrere Auftritte absagen.
Tom Jones liegt im Krankenhaus
Konzerte abgesagt! Sänger Tom Jones liegt im Krankenhaus
Der britische Popsänger Tom Jones (78, „She's a Lady“) hat wegen einer bakteriellen Infektion mehrere Konzerte abgesagt.
Konzerte abgesagt! Sänger Tom Jones liegt im Krankenhaus
„Er ist da“ - GZSZ-Star Sila Sahin ist Mutter geworden
Die Moderatorin Sila Sahin-Radlinger (32) und ihr Ehemann, der Fußballprofi Samuel Sahin-Radlinger (25), haben ihr erstes Kind bekommen.
„Er ist da“ - GZSZ-Star Sila Sahin ist Mutter geworden
„Cmon“: Liam Gallagher schlägt Oasis Reunion vor
Der britische Sänger Liam Gallagher hat seinem älteren Bruder Noel eine Wiedervereinigung ihrer ehemaligen Band Oasis vorgeschlagen.
„Cmon“: Liam Gallagher schlägt Oasis Reunion vor

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.