+
Ob Emma Watson bei offiziellen Anlässen auch Öko trägt?

Emma Watson im Öko-Dress

Los Angeles - Ob Emma Watsons (20)  Mode-Linie im "Harry Potter"- Style sein wird, steht noch in den Sternen. Die Schauspielerin will nämlich noch nicht verraten, wie ihre neuen Kleider aussehen werden. Nur eines steht fest: Die Umwelt will sie mit ihren Stoffen nicht belasten.

Emma Watson (20), Schauspielerin, möchte weiterhin Mode entwerfen. “Wir bringen eine neue Linie aus naturbelassenen Stoffen heraus. Ich kann noch keinen Namen sagen, aber bald wird es mehr Informationen geben“, sagte die 20-Jährige dem britischen “OK!“-Magazin.

In Zusammenarbeit mit der italienischen Designerin Alberta Ferretti soll die Öko-Linie laut Bericht im nächsten Jahr erscheinen.

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Modenschauen in Berlin mit viel Samt und Glitzer
Bei der Berliner Fashio Week wird traditionell viel Glam versprüht. Diesmal zeigt sich der Pomp auch in der Mode. Auf dem Programm standen die Schauen von Anja Gockel …
Modenschauen in Berlin mit viel Samt und Glitzer
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
Sie ist seit rund 75 Jahren im Filmgeschäft und wurde durch die Sircom "Golden Girls" weltberühmt. Abgschlossen aber hat sie das Kapitel noch nicht.
Betty White wäre gern wieder ein "Golden Girl"
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Los Angeles - Die Halbzeitpause des Super Bowls ist jedes Jahr ein besonderes Spektakel. Dieses Jahr wird Lady Gaga die Ehre zuteil durch die Show zu führen. Was …
So groß wird die Show von Lady Gaga beim Super Bowl 
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen
Sarah Lombardi hat turbulente Monate hinter sich. Jetzt will sie als Sängerin wieder voll durchstarten.
Sarah Lombardi will wieder viel Musik machen

Kommentare