+
Emmanuelle Seigner an der Seite von Ehemann Roman Polanski.

Leben in der Vergangenheit

Seigner (47) würde lieber in anderer Zeit leben 

Paris - Die französische Schauspielerin Emmanuelle Seigner würde lieber in den 60er Jahren leben. Heutzutage sei ihr alles zu stessig.

Die französische Schauspielerin und Sängerin Emmanuelle Seigner, Ehefrau von Regisseur Roman Polanski, hätte gern in einem anderen Jahrzehnt gelebt. "Ich hätte gerne in den 60er Jahren gelebt mit Beatles-Musik - da war alles weicher und einfacher. Heute sind wir Gefangene der Technik und der Aggressionen", sagte die 47-Jährige der "Bild"-Zeitung vom Dienstag.

Früher sei sie gern gereist, aber das sei heutzutage "nur noch Stress". Sie habe sogar ihr Auto verkauft, weil sie in Paris keinen Parkplatz mehr finde und der "Neid" zu groß sei. Seigner ist seit 1989 mit dem inzwischen 80-jährigen Polanski verheiratet, das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare