+
Claire Danes und Damian Lewis wurden für ihre Rollen in der Serie "Homeland" ausgezeichnet.

Bilder vom Star-Auflauf

Überraschungen bei der Emmy-Verleihung

Los Angeles - Bei der diesjährigen Emmy-Verleihung in Los Angeles kam alles anders als erwartet. Wer sich über einen der begehrten Fernsehpreise freuen durfte:

Claire Danes und Damian Lewis wurden bei der Gala am Sonntagabend (Ortszeit) in Los Angeles als beste Hauptdarsteller ausgezeichnet. Beide spielen in der Serie „Homeland“ mit. Favoriten des Abends waren zunächst die Hauptdarsteller von „Mad Men“, Jon Hamm und „Breaking Bad“, Bryan Cranston, gingen hingegen leer aus. Allerdings erhielt Aaron Paul die Auszeichnung für besten Nebendarsteller in „Breaking Bad“.

Bilder von der Emmy-Verleihung

Star-Auflauf bei der Emmy-Verleihung

Auch nach dem Ausscheiden von Charlie Sheen wurde die Comedyserie „Two And A Half Men“ ausgezeichnet. Jon Cryer erhielt die Auszeichnung für den besten Komödianten. „Keine Panik Leute, irgendetwas ist offensichtlich total schief gelaufen“, witzelte Cryer, der noch auf dem Roten Teppich vor der Show sagte, er sei sich sicher nicht ausgezeichnet zu werden. Ashton Kutcher, der Sheen nach dessen Weggang ersetzte, war nicht nominiert.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todesfall überschattet Wiener Opernball
Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der Geschichte begann der Ball …
Todesfall überschattet Wiener Opernball
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert
Köln - Sarah postet mal wieder ein Facebook-Live-Video. Sie erzählt von ihren Alltagsdramen als Mutter, vom Abnehmen und von der Zukunft. So weit, so normal. Doch …
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert
Caitlyn Jenner empört sich über Donald Trump
New York - Donald Trump hat Obamas Transgender-Richtlinien zurück genommen. Stars wie Ellen DeGenres, Brie Larson und auch Caitlyn Jenner sind entsetzt. Ihre Reaktionen: 
Caitlyn Jenner empört sich über Donald Trump
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten
In der Musical-Romanze "La La Land" lässt sich Emma Stone von Ryan Gosling verzaubern. Gelingt das auch dem costa-ricanischen Präsidenten Luis Guillermo Solís?
Costa Ricas Präsident greift für Emma Stone in die Tasten

Kommentare