Endlich flittern: Kate und William im Liebesglück

London - Lange wurde ein großes Geheimnis um die Flitterwochen von Prinz William und seiner Frau Kate gemacht. Nach gut einer Woche sind die beiden endlich in den Honeymoon aufgebrochen.

Sie haben es bis zum Schluss geheim gehalten: Prinz William (28) und seine Frau Kate (29) sind mehr als eine Woche nach ihrer Hochzeit in die Flitterwochen entschwunden. Das bestätigte der Palast am Dienstag - ließ aber keine weiteren Details verlauten.

Mehrere Medien berichteten übereinstimmend, das junge Paar sei am Montag losgeflogen. Ziel sollen die Seychellen sein, schrieb etwa das Boulevardblatt The Sun am Dienstag. Neben den Seychellen war über viele weitere Ziele für die erste Reise von William und Kate als Ehepaar spekuliert worden. Darunter waren Privatinseln in der Karibik, Jordanien oder Afrika.

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Traumhochzeit: Die Bilder vor und in der Kathedrale

Am 29. April hatten William und Kate in der Westminster Abbey geheiratet.

dpa/mm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare