+

Weil er selbst keine einkauft

Enrique Iglesias probiert Cremes seiner Freundin

Madrid - Enrique Iglesias bedient sich hin und wieder an den Hautcremes und Shampoos seiner Freundin Anna Kurnikova. Wenn sie es merkt, macht sie ihm anschließend Geschenke, die er süß findet.

Der spanische Popsänger Enrique Iglesias hat keine Ahnung, wo man Hautcremes und Shampoos kaufen kann. "Ich bin nicht so der Pflegeproduktetyp", gestand der 39-Jährige der Zeitung "Sonntag Aktuell". Er probiere aber hin und wieder Produkte seiner Freundin aus, der ehemaligen russischen Tennisspielerin Anna Kurnikova. "Sie kriegt das natürlich mit und schenkt mir dann meine eigene Creme oder mein eigenes Duschgel. Das ist süß von ihr." Er selbst kaufe solche Dinge aber nicht - "ich wüsste gar nicht, wo ich die finde", sagte der Sänger. Iglesias ist seit 2001 mit Kurnikowa liiert.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Der portugiesische Fußballstar engagiert sich angesichts der verheerenden Waldbrände in seiner Heimat. Er soll die Kosten für die medizinische Versorgung von 370 …
Cristiano Ronaldo spendet für Opfer der Waldbrände
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Es ist "Rosinenmontag". Für die Erstsemester ist das ein besonderer Tag, der auch mit besonderen Ritualen begangen wird.
Studenten liefern sich Rasierschaumschlacht an Elite-Uni
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
Prost und Ex! Die Fans von Helene Fischer staunten am Freitagabend bei einem Konzert in Mannheim nicht schlecht, als das Schlager-Sternchen plötzlich einen Masskrug auf …
Hier ext Helene Fischer einen kompletten Masskrug leer
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor
Nach Filmproduzent Harvey Weinstein sieht sich auch der US-Regisseur James Toback Vorwürfen sexueller Übergriffe ausgesetzt.
38 Frauen werfen Regisseur Toback sexuelle Übergriffe vor

Kommentare