+
Sie stecken hinter "Zettl": Schriftsteller Benjamin von Stuckrad-Barre (links) und Regisseur Helmut Dietl (rechts). In der Mitte: Chefredakteur Helmut Markwort

So entstand das Drehbuch zum neuen Dietl-Film

Berlin - Im Februar soll "Zettl" in die Kinos kommen - der neue Film von Regisseur Helmut Dietl. Das Schreiben des Drehbuchs zum Nachfolger der 80er-Kultserie "Kir Royal" war harte Arbeit. 

Sie hätten sehr mit dem Script gerungen, vor allem hätten sie viel gestrichen, so Co-Autor Benjamin von Stuckrad-Barre in der „Welt am Sonntag“. Bevor es aber überhaupt ans Schreiben ging, hätten sie viel geplaudert. „Darüber, was man erzählen könnte in diesem Film, und noch viel lieber darüber, was und wie man auf keinen Fall erzählen sollte.“ Sobald sich beim Plaudern eine Idee abgezeichnet habe, hätten sie das Gespräch abgebrochen und lieber Maulwurfshügel plattgetreten oder ein Schläfchen gemacht.

"Kir Royal"-Nachfolge "Zettl": Diese Stars sind dabei

"Kir Royal"-Nachfolge "Zettl": Diese Stars sind dabei

Dietl gelte ja als schwierig, schreibt der 36-Jährige weiter. Wenn man aber einige Regeln beachte, „zum Beispiel immer pünktlich ist und nicht dumm daherredet“, sei es gar nicht schwierig mit ihm.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 
Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare