Ernest Dickerson verfilmt Karibik-Roman

Los Angeles (dpa) - Der Karibik-Roman "Doppeltes Spiel" ("Double Play") des auf Curaçao geborenen Autors Frank Martinus Arion soll verfilmt werden.

Laut "Deadline.com" übernimmt US-Filmemacher Ernest Dickerson (63, "Never Die Alone") die Regie. Dickerson ist vor allem für seine Arbeit als Spike Lees Kameramann in Filmen wie "Jungle Fever" und "Malcolm X" bekannt.

Der 1973 geschriebene Roman gilt als wichtiger Beitrag über die sozialen und politischen Verhältnisse in einer karibischen Gesellschaft, die sich von der niederländischen Kolonialmacht befreit. Die Dreharbeiten sollen im November auf der Insel Curaçao beginnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker zu den Oscars 2017: Viola Davis hat ihn!
Los Angeles - Die Welt fiebert gespannt der Verleihung der Oscars 2017 entgegen. Wir berichten im Live-Ticker von der Oscar-Verleihung.
Live-Ticker zu den Oscars 2017: Viola Davis hat ihn!
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff
Die Textilkünstlerin Alraune hat eine Welt aus Stoff geschaffen: 70 lebensgroße Figuren, Torten, Würste, Blutflecken – alles aus Textil und Leder genäht. In einem …
Verschmitzt und zugenäht: Kunstmenschen aus Stoff

Kommentare