Ernest Dickerson verfilmt Karibik-Roman

Los Angeles (dpa) - Der Karibik-Roman "Doppeltes Spiel" ("Double Play") des auf Curaçao geborenen Autors Frank Martinus Arion soll verfilmt werden.

Laut "Deadline.com" übernimmt US-Filmemacher Ernest Dickerson (63, "Never Die Alone") die Regie. Dickerson ist vor allem für seine Arbeit als Spike Lees Kameramann in Filmen wie "Jungle Fever" und "Malcolm X" bekannt.

Der 1973 geschriebene Roman gilt als wichtiger Beitrag über die sozialen und politischen Verhältnisse in einer karibischen Gesellschaft, die sich von der niederländischen Kolonialmacht befreit. Die Dreharbeiten sollen im November auf der Insel Curaçao beginnen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Ein Held in Eier-Gestalt verzückt seit einigen Jahren seine Fans in Japan. Nun könnte ein weltweiter Siegeszug folgen.
Ein träges Ei aus Japan erobert junge Herzen
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen

Kommentare