+
Bjarne Mädel.

"Ernie" aus Stromberg drückte sich vor Wehrdienst

Berlin - Schauspieler Bjarne Mädel („Stromberg“, „Tatortreiniger“) hat sich dem Wehrdienst bei der Bundeswehr durch trickreiches Simulieren entzogen.

„Ich hatte keine Lust auf die Bundeswehr und hab's einfach probiert“, erzählte der 44-Jährige der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

„Meine Mutter hatte starke Migräne, da kannte ich die Symptome und habe einfach ein bisschen übertrieben gespielt. Dann haben sie Gehirnströme gemessen, und dabei habe ich mir schlimme Sachen vorgestellt - Mord, Totschlag, nackte Frauen - und hoffte, dass das heftige Ausschläge gibt. Das hat anscheinend funktioniert, die haben mir geglaubt.“

Strombergs neue und alte Kult-Sprüche

Strombergs neue und alte Kult-Sprüche

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller stirbt mit 89 Jahren an Krebs
Trauer um eine James-Bond-Legende: Roger Moore ist tot: Der britische Schauspieler ist nach Angaben seiner Familie mit 89 Jahren an Krebs gestorben.
Roger Moore ist tot: James-Bond-Darsteller stirbt mit 89 Jahren an Krebs
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Manchester - Nach dem Terroranschlag während ihrem Konzert in der Manchester Arena zeigt sich die Popsängerin Ariana Grande tief getroffen - und trifft eine …
Nach dem Anschlag: So bestürzt reagierte Ariana Grande
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Nur wenige Tage vor dem GNTM-Finale 2017 bestätigt Heidi Klum eine bestürzende Nachricht: Die Model-Mama musste ins Krankenhaus. Ist ihre Gesundheit ernsthaft in Gefahr?
Schock vorm GNTM-Finale! Heidi Klum im Krankenhaus
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz
Wer auf Instagram Erfolg haben will, der muss stets im Gespräch bleiben. Stars wie Heidi Klum schaffen das mit freizügigen Fotos, für die sie aber oft kritisiert werden. …
Po(oth)schau: Verona ganz sexy im Netz

Kommentare