Erol Sander wird neuer Winnetou in Bad Segeberg

- Bad Segeberg - Der 37 Jahre alte Erol Sander tritt das Erbe von Gojko Mitic als Winnetou in Bad Segeberg an. "Er wird dem Winnetou sein ganz eigenes Profil geben", sagte Ute Thienel, Geschäftsführerin der Kalkberg GmbH.

Sander verkörpere alle wichtigen Eigenschaften Winnetous, die bei der Suche nach einem Nachfolger für die legendären Darsteller Pierre Briece und Gojko Mitic ausschlaggebend gewesen seien.

"Er sollte sportlich sein, reiten und kämpfen können, Charisma haben und Interesse für die Kultur der Indianer mitbringen", sagte Thienel. Sander werde im Sommer 2007 als "Häuptling aller Apachen" in dem Stück "Winnetou I" übernehmen, zunächst für zwei Jahre. "Ich fühle mich sehr geehrt", sagte der Schauspieler, der in den vergangenen Jahren in mehr als vierzig Filmen für Kino und Fernsehen mitgespielt hat. "Einmal Winnetou zu spielen - das ist ein Kindheitstraum."

Der in Istanbul geborene Darsteller mit den schwarzen Augen und dunklen Haaren wurde bekannt durch seine Rolle als Detektiv in der RTL-Krimiserie "Sinan Toprak - der Unbestechliche". In dem zweiteiligen Fernsehfilm "Soraya" begeisterte er als Schah rund 40 Millionen Zuschauer. 2004 spielte er neben Angelina Jolie und Anthony Hopkins in Oliver Stones Epos "Alexander".

www.karl-may-spiele.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Los Angeles - Mit schweißtreibenden Entspannungsübungen in hoch beheizten Räumen hat sich der Inder Bikram Choudhry ein weltweites Joga-Imperium aufgebaut - nun ist ihm …
Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Kommentare