+
Erol Sander möchte Vater einer Tochter werden.

Erol Sander wünscht sich ein Mädchen

München - Schauspieler Erol Sander wünscht sich noch mehr Nachwuchs. Nach zwei Söhnen wären Sander und seine Frau auch gerne Eltern einer Tochter.

Nach seinen zwei Söhnen, dem achtjährigen Marlon und dem zehn Monate alten Elyas, wäre der Publikumsliebling und Frauenschwarm gerne auch Vater einer Tochter. Der 42-Jährige verriet der Nachrichtenagentur dapd anlässlich der Ausstrahlung des romantischen Weihnachtsfilms “Die Liebe kommt mit dem Christkind“ am Freitag (3. Dezember, 20.15 Uhr im Ersten): “Meine Frau und ich wollen auf jeden Fall noch eine Tochter haben. Nachdem Marlon eingeschult ist, und wir jetzt sesshaft und in München bleiben und geregelte Ferienzeiten einhalten müssen, ist auch ein drittes Baby willkommen!“.

Sander gestand: “Wenn ich für Dreharbeiten unterwegs bin, plagt mich ständig die Sehnsucht nach der Familie, deshalb freue ich mich auf jeden Moment, wo ich mit meinen Lieben zusammen sein kann, und wenn ich während der Ferien drehe, kommt meine Familie sofort nach.“ Weihnachten sei für ihn Familienzeit und die schönste Zeit des Jahres.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Laut dem Ex-Spice-Girl könne Make-Up helfen, sich gesünder zu fühlen. Das sagte sie bei der Wohltätigkeitsgala Dreamball, die Geld für krebskranke Frauen sammelt.
Sängerin Mel C: Make-Up kann wie ein Panzer sein
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Ein Orgelkonzert im Passauer Dom - das war schon immer ein Herzenswunsch des Action-Stars. Und dann durfte Arnold Schwarzenegger auch noch selbst ran.
Schwarzenegger spielt auf Domorgel in Passau
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Nach vielen Jahren und Erfolgen in den USA ist Schauspieler Jürgen Prochnow zurück in seine Heimatstadt Berlin gezogen. Der Ausgang der US-Wahlen hat seine Entscheidung …
Jürgen Prochnow: Trump war ein guter Umzugshelfer
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer
Das verheerende Erdbeben in Mexiko hat zu einer großen Welle der Solidarität geführt. Immer mehr Prominente spenden für die Opfer. Darunter auch die in Mexiko geborene …
Salma Hayek spendet 100 000 Dollar für Erdbebenopfer

Kommentare