+
Emma Schweiger

Erste TV-Hauptrolle für Emma Schweiger

Berlin - Im Kinofilm “Kokowääh“ stand Emma Schweiger erstmals vor der Kamera. Jetzt tritt die achtjährige Tochter von Til Schweiger (47) erstmals in einem Fernsehfilm in einer Hauptrolle in Aktion.

Für Sat.1 spielt sie neben Christoph Maria Herbst und Annette Frier in der Komödie “Und weg bist Du“, wie der Münchner Privatsender am Dienstag mitteilte. Herbst spielt in dem Film den Tod, der es auf die lebenslustige Jela (Frier) abgesehen hat, aber die Rechnung ohne ihre kleine Tochter (Emma Schweiger) gemacht hat und sich an ihr die Zähne ausbeißt. In weiteren Rollen wirken Johann von Bülow, Ruth Maria Kubitschek und Uwe Ochsenknecht mit. Regie führt Jochen Alexander Freydank. Gedreht wird ab jetzt in Köln.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Mehrere Hurrikane wüteten in der Karibik. Der britische Thronfolger Prinz Charles machte sich vor Ort ein Bild vom Ausmaß der Zerstörungen.
Prinz Charles besucht verwüstete Karibikinseln
Nach Belästigungs-Vorwürfen verlässt Jeffrey Tambor die Serie „Transparent“
Jeffrey Tambor muss seine Koffer packen: Zwei Schauspielerinnen hatten erklärt, er habe sie am Set mehrfach sexuell belästigt. Nun verlässt er die Serie.
Nach Belästigungs-Vorwürfen verlässt Jeffrey Tambor die Serie „Transparent“
Krawatte ohne Sakko: Wolle, Kaschmir oder Strick bevorzugen
Krawatten müssen nicht mehr in Kombination mit einem Anzug angezogen werden. Heutzutage kann Mann mal den Stilbruch wagen und diese zu einem Karohemd tragen. Dabei gilt …
Krawatte ohne Sakko: Wolle, Kaschmir oder Strick bevorzugen
Gigi Hadid und Katy Perry dürfen nicht zur Victoria's Secret-Show
Kontroversen überschatten die erste große Modenschau von Victoria's Secret in China. Supermodel Gigi Hadid und Sängerin Katy Perry durften offenbar nicht anreisen.
Gigi Hadid und Katy Perry dürfen nicht zur Victoria's Secret-Show

Kommentare