+
Jetzt gehen alle drei Kinder des norwegischen Kronprinzenpaares zur Schule

Erster Schultag für Norwegens kleinen Prinzen

Oslo - Prinz Sverre Magnus von Norwegen hatte am heutigen Donnerstag seinen ersten Schultag. Wer außer den Eltern, Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit, noch mit von der Partie war:

Der kleine norwegische Prinz Sverre Magnus ist an seinem ersten Schultag am Donnerstag von seinen Eltern, Kronprinz Haakon (38) und Kronprinzessin Mette-Marit (37), begleitet worden. Die Mutter des Fünfjährigen half ihm beim Tragen seines Rucksacks. Sverre Magnus geht in Asker auf die Janslokka-Schule, nicht weit weg von seinem Zuhause in Skaugum außerhalb der Hauptstadt Oslo.

Auch Großmutter Königin Sonja (74) begleitete den Prinzen zur Schule, wo seine sieben Jahre alte Schwester Ingrid Alexandra mit anderen Schülern die Erstklässler begrüßte.

Kronprinz Haakon und seine Frau Mette-Marit haben zwei gemeinsame Kinder, Sverre Magnus und Ingrid Alexandra. Der 14 Jahre alte Sohn der Kronprinzessin, Marius, ging zeitweise auch auf dieselbe Schule.

Schnelles Babyglück in Europas Königshäusern

Schnelles Babyglück in Europas Königshäusern

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Kostja Ullmann serviert Teller wie ein Profi-Kellner
Als Schauspieler taucht man nicht nur in ein fremdes Leben ein, manchmal nimmt man durch die Dreharbeiten auch ganz praktische Dinge mit nach Hause.
Kostja Ullmann serviert Teller wie ein Profi-Kellner
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa
"La Familia Grande" schrumpft: Diesmal hat es Gina-Lisa Lohfink erwischt, die sich im Dschungel bisher von einer ganz neuen Seite gezeigt hatte.
RTL-Dschungel: Schluss für Gina-Lisa

Kommentare