1. Startseite
  2. Boulevard

Erster Todestag von Willi Herren: So verbringt Witwe Jasmin den 20. April

Erstellt:

Kommentare

Willi Herren in schwarz/weiß
Am 20. April jährt sich der Todestag von Willi Herren zum ersten Mal. © Henning Kaiser/dpa

Am 20. April 2022 jährt sich der Todestag von Willi Herren zum ersten Mal. Wie verbringt seine Witwe Jasmin Herren den Tag?

Köln – Der plötzliche Tod des ehemaligen Schauspielers und Ballermann-Sängers Willi Herren* schockierte im April 2021 ganz Deutschland – und natürlich auch seine ehemalige Ehefrau Jasmin Herren*. Nun jährt sich der Todestag am Mittwoch, 20. April, zum ersten Mal. Was plant Willis Witwe Jasmin für den ersten Todestag?
24RHEIN* verrät, wie Jasmin Herren mit Willis erstem Todestag umgeht.

Willi Herren wurde am 20. April 2021 tot in seiner Wohnung in Köln* aufgefunden. Der einstige „Lindenstraße“-Schauspieler kam während seiner Karriere immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt. Als Teilnehmer von Shows wie dem „Dschungelcamp“ oder „Sommerhaus der Stars“ wurde er zu einer festen Größe unter den deutschen Reality-Stars. (mo) *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare