+
Mark Zuckerberg und seine Tochter Maxima.

Facebook-Chef ist stolzer Vater

Erstes Baby-Foto: Zuckerberg platzt vor Freude

  • schließen

Menlo Park - Vor wenigen Tagen wurde Mark Zuckerberg Vater. Jetzt hat der Facebook-Gründer mit einem goldigen Schnappschuss seine kleine Tochter erstmals der Welt vorgestellt.

Die Bildunterschrift "Voller Freude mit der kleinen Max" hätte es eigentlich gar nicht gebraucht. Man sieht auch so, dass der Gründer des größten sozialen Netzwerks der Welt beinahe vor Freude platzt, wie er so mit der gerade einmal eine Woche alten Tochter Maxima knuddelnd auf einer Couch liegt. 

Full of joy with little Max.

Posted by Mark Zuckerberg on Dienstag, 8. Dezember 2015

Das glückliche Lächeln des frischgebackenen Vaters, der anlässlich des freudigen Ereignisses angekündigt hatte, 99 Prozent seiner Facebook-Aktien im Wert von umgerechnet 42,5 Milliarden Euro spenden zu wollen, hat in 13 Stunden bereits die Herzen von über 2,5 Millionen Nutzern zum Schmelzen gebracht und wurde schon fast 21.000-Mal geteilt.

Facebook-Chef Zuckerberg spendet Milliarden-Vermögen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
Im Alter von 77 Jahren ist Modedesigner Azzedine Alaïa gestorben. Der Tunesier hatte seinen Durchbruch in den 1980er Jahren gefeiert.
Trauer in der Modewelt: Azzedine Alaïa ist tot
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Der AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young ist tot. Das teilte die Rockgruppe am Freitag auf ihrer Webseite mit. Young wurde 64 Jahre alt.
AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Hardrock-Klassiker wie "Highway to Hell" wären ohne ihn undenkbar gewesen. Der Gründer, Songwriter und ehemalige Gitarrist der Kultband AC/DC starb im Alter von 64 …
Ohne ihn gäb's kein "Highway to Hell": Malcolm Young ist tot
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin
Kann man eine Cartoon-Band live präsentieren, ohne dass der schräge Witz des Konzepts leidet? Die Gorillaz um Blur-Frontmann Damon Albarn beantworten diese Frage …
Ein Gig als Gesamtkunstwerk: Gorillaz begeistern in Berlin

Kommentare