+
In vier Wochen kommt Abrahams erstes Kind zur Welt.

Zart besaiteter Boxer

Arthur Abraham: "Im Kreißsaal gehe ich hundertpro k.o."

Berlin - Im Ring steckt der Boxer Arthur Abraham (36) so Einiges weg, im Privaten ist der Ex-Weltmeister eher zart besaitet.

Wenn in vier Wochen sein erstes Kind geboren wird, möchte er lieber nicht im Kreißsaal sein, schreibt die „BZ“ (Samstag). „Da gehe ich zu hundert Prozent k.o.!“, sagte er dem Blatt.

Dafür möchte er sich nach der Geburt Zeit für seinen Sohn Grigor und seine Frau Mary nehmen. Wie lange weiß der Berliner noch nicht, das müsse sein Trainer Ulli Wegner entscheiden. Arthur Abraham kämpft im Supermittelgewicht. Im April verlor er seinen Weltmeister-Titel, zur nächsten WM 2017 will er wieder antreten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai wird nach Probenunfall im Krankenhaus behandelt
Rostock (dpa) - Schlagerstar Vanessa Mai liegt nach einem schweren Probenunfall im Krankenhaus und wird untersucht. Das sagte ein Sprecher der 25-Jährigen auf Anfrage. …
Vanessa Mai wird nach Probenunfall im Krankenhaus behandelt
Schlagerstar Vanessa Mai künstlich beatmet - ihre Fans sind in großer Sorge
Vanessa Mai hat sich am Samstag in Rostock bei einer Bühnen-Probe schwer verletzt. Die Sängerin und Ex-DSDS-Jurorin wurde künstlich beatmet.
Schlagerstar Vanessa Mai künstlich beatmet - ihre Fans sind in großer Sorge
Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“
Er arbeitete mit Madonna, Coldplay und David Guetta und war einer der bekanntesten DJs: „Avicii“ Tim Bergling ist gestorben. Der Musiker und Produzent wurde im Oman tot …
Schwedisches Königshaus trauert um Avicii: “Er machte unsere Hochzeit unvergesslich“
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer ist tot
Fans kannten ihn aus "Harry Potter" und vor allem aus den "Austin Powers"-Filmen. Nun ist der Schauspieler Verne Troyer gestorben.
Mini-Me-Darsteller Verne Troyer ist tot

Kommentare