+
Kann Cascada (großes Bild) die Dänin als Favoritin beim ESC 2013 einholen?

Kann sie die Dänin einholen?

ESC-Favoriten: Cascada stöckelt nach oben

Malmö - Natalie Horler gegen Emmelie de Forest: Die dänische ESC-Favoritin führt nach ihrem Auftritt beim Halbfinale weiter souverän die Wettlisten an. Aber die deutsche Sängerin von Cascada holt auf.

Am Mittwoch stöckelten Cascada und die in ihren selbst geschmückten High Heels antretende Horler erstmals auf den sechsten Platz - ihre beste Position seit Beginn der Wetteinsätze. Auf Platz eins marschiert derweil nach wie vor die 20-jährige Dänin weiter barfuß Richtung Sieg in Malmö.

Cascada ist als Vertreter Deutschlands ebenso wie die Konkurrenz aus Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien sowie den schwedischen Gastgebern automatisch für das Finale gesetzt. Beim ersten Halbfinale vor 11.000 Zuschauern am Dienstagabend schafften von den 16 Teilnehmern auch die ebenfalls hoch gehandelte russische Sängerin Dina Garipowa („What If“) und die Ukrainerin Slata Ognewitsch („Gravity“) den Sprung ins Finale am Samstag.

Das ist Cascadas heiße Eurovision-Konkurrenz

Das ist Cascadas heiße Eurovision-Konkurrenz

Ausscheiden mussten nach der kombinierten Jury- und Zuschauerabstimmung die Hiphopper Who See aus Montenegro nach dem mit Abstand schrillsten Auftritt des Abends in Astronautenanzügen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Los Angeles - Mit schweißtreibenden Entspannungsübungen in hoch beheizten Räumen hat sich der Inder Bikram Choudhry ein weltweites Joga-Imperium aufgebaut - nun ist ihm …
Haftbefehl gegen den Erfinder des Bikram-Joga
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Wer sich morgens beim Blick in den Spiegel alt fühlt, der muss nicht enttäuscht in den Tag starten. In dem Fall fehlen nur die richtigen Kleidungsstücke, in den …
Styling-Tipp: Diese Kleidung macht jünger
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus

Kommentare