+
Sieger des ESC 2015 Måns Zelmerlöw hätte nichts dagegen den nächsten ESC in Schweden zu moderieren.

Gemeinsam mit Dolph Lundgren

Sieger Måns Zelmerlöw will ESC 2016 moderieren

Hamburg - Der diesjährige ESC-Sieger Måns Zelmerlöw würde gern 2016 in seiner Heimat Schweden den Eurovision Song Contest moderieren.

„Das hängt natürlich davon ab, was der schwedische TV-Sender gern von mir möchte“, sagte der Sänger („Heroes“) dem NDR-Portal „eurovision.de“. „Aber wenn sie mir anbieten würden, die Show zu moderieren, würde ich mich sehr geehrt fühlen. Das wäre eine einmalige Gelegenheit, ich würde es sehr gern machen.“ Einen möglichen Co-Moderator hat Zelmerlöw auch schon im Kopf, den schwedischen Actionfilmstar Dolph Lundgren, mit dem er vor fünf Jahren schon mal den ESC-Vorentscheid Melodifestivalen moderiert habe.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieses makabere Stück Musikhistorie kostet 1,5 Millionen Dollar 
Los Angeles - Ein BMWiL ist nicht ganz billig, aber 1,5 Millionen Dollar sind ein stolzer Preis für diese Luxus-Limousine. Doch es handelt sich um eine mit einer …
Dieses makabere Stück Musikhistorie kostet 1,5 Millionen Dollar 
Rapper Casper heiratet Ex-GNTM-Kandidatin
Las Vegas - Die Nachricht, dass Rapper Casper unter der Haube ist, hat alle überrascht. Wer die Angetraute ist, umso mehr. Seine Fans hätten es jedoch ahnen können.
Rapper Casper heiratet Ex-GNTM-Kandidatin
Sarah Lombardi packt aus: So geht es Alessio wirklich
Köln - „Hauptsache Alessio geht‘s gut!“ lautete das Motto von Sarah und Pietro Lombardi seit ihrer Trennung im Oktober vergangenen Jahres. Jetzt verrät Sarah, wie ihr …
Sarah Lombardi packt aus: So geht es Alessio wirklich
Uni Harvard erteilt Rihanna höhere Weihen
New York - R'n'B-Sängerin Rihanna hat schon viele Auszeichnungen für ihre Musik erhalten, nun hat sie auch eine für ihre Charity-Arbeit.
Uni Harvard erteilt Rihanna höhere Weihen

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare