Lotto-Jackpot geknackt! Oberbayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?

Lotto-Jackpot geknackt! Oberbayer ist jetzt steinreich - Wer ist er?
+
Jim Reeves ist tot.

Mit Sqeezer hatte er in den 90ern mehrere Hits

Mysteriöse Umstände: Eurodance-Star Jim Reeves ist tot

  • schließen

Berlin - Medienberichten zufolge soll "Sqeezer"-Sänger Jim Reeves einem Tötungsdelikt zum Opfer gefallen sein. Reeves wurde am Montag tot in einem Berliner Hostel aufgefunden. 

Wie bild.de berichtet, fand man den 47-Jährigen Jim Reeves am Montagmorgen in einem Hostel am Stuttgarter Platz in Berlin. Die Polizei soll sogar wegen eines Tötungsdelikts ermitteln. Viel mehr ist bisher jedoch nicht bekannt. 

Der Sänger der Eurodance-Band "Sqeezer" soll Berichten zufolge den Abend zuvor mit anderen Gästen des Hostels in einer Bar verbracht haben. Anschließend seien sie gemeinsam zurück gefahren. Im Hostel wurde er offenbar am Montagmorgen um sieben Uhr tot aufgefunden. 

Reeves wurde 1968 unter dem Namen Jim Nyasani geboren. Er arbeitete lange Zeit als Model und Schauspieler.

Nach seiner Ausbildung zum Musicaldarsteller gründete er im Jahr 1995 die Band "Sqeezer" und wurde mit Titeln wie "Blue Jeans", "Without you" oder "Sweet kisses" berühmt.

Später arbeitete er unter anderem auch als Moderator.

Weggefährten des Sängers verkündeten auf Facebook bereits ihre Trauer um einen guten Freund:

R.I.P. 󾍛🏻 Ein geliebter Mensch ist nicht mehr da und die Welt hielt für einen Augenblick den Atem an !!! Lieber Jim, wir werden dich niemals vergessen !!! Bin unendlich traurig !!! ❤️

Posted by Loth Kader on Montag, 1. Februar 2016

Ich musste soeben erfahren, dass mein langjähriger Kollege Jim Reeves, allen Anschein nach, in Berlin ermordet...

Posted by Rebecca Siemoneit-Barum Official on Montag, 1. Februar 2016

Ich musste gerade erfahren, dass mein guter Freund, Arbeitskollege und Weggefährte Jimmy Reeves (Squeezer) gestorben...

Posted by Nina Queer on Montag, 1. Februar 2016

mt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare