+
Filmemacher Michael Haneke

Sechs Nominierungen

Europäischer Filmpreis: Haneke ist Favorit

Berlin - Michael Hanekes Drama „Liebe“ ist mit sechs Nominierungen Favorit für den Europäischen Filmpreis 2012. Auch Christian Petzolds DDR-Drama „Barbara“ hat es in die Endrunde geschafft.

Dicht auf den Fersen sind dem österreichischen Cannes-Gewinner mit je fünf Nominierungen Steve McQueens „Shame“ (Großbritannien) und Thomas Vinterbergs „Die Jagd“ (Dänemark). Als einziger deutscher Filmemacher hat es Christian Petzold mit seinem DDR-Drama „Barbara“ in die Endrunde der Kategorie Bester Europäischer Film geschafft. Als beste Schauspielerin ist außerdem „Barbara“-Darstellerin Nina Hoss nominiert.

Insgesamt drei Nominierungen bekam der französische Überraschungserfolg und Publikumsliebling „Ziemlich beste Freunde“ von Olivier Nakache und Eric Toledano. Der Europäische Filmpreis wird am 1. Dezember auf Malta verliehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017 enden mit Riesen-Panne
Los Angeles - „Moonlight“ - nicht „La La Land“, wie Warren Beatty zuerst vorlas - ist bei den Oscars 2017 als bester Film ausgezeichnet worden. Unser Live-Ticker zum …
Oscars 2017 enden mit Riesen-Panne
Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
Gepflegte Fingernägel machen immer einen guten Eindruck. Damit das auch so bleibt, muss der Nagellack regelmäßig gewechselt werden. Doch welchen Entferner sollte man …
Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
New York - Bekannt war er aus „Apollo 13“ und dem Katastrophenfilm „Twister“. Jetzt ist der US-Schauspieler Bill Paxton unerwartet im Alter von 61 Jahren gestorben.
US-Schauspieler Bill Paxton gestorben
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken
Seit 2012 ist Patrick Stewart bei Twitter und es vergeht kaum ein Tag, an dem der Ex-Enterprise-Captain sich nicht in den sozialen Netzwerken äußert.
Patrick Stewart ist ein Fan von sozialen Netzwerken

Kommentare