+
Welche Sängerin läuft hier als Fuß-Nackedei über den Roten Teppich bei den MTV Europe Music Awards?

MTV Europe Music Awards

Fuß-Nackedei: Welche Sängerin ist das?

  • schließen

Frankfurt - Eine bekannte deutsche Sängerin ist am sonntag barfuß auf dem Roten Teppich bei den MTV Europe Music Awards aufgetreten. Hier erfahren Sie, wer das Fuß-Nackedei war.

Sängerin Lena-Meyer Landrut (21)

Es handelt sich um Popstar Lena Meyer-Landrut (21), die barfuß über den Roten Teppich marschierte und damit für Aufsehen bei den Fotografen sorgte. Unter den Ausgezeichneten war Lena, die 2010 den Eurovision Song Contest für Deutschland holte ("Satellite"), nicht. Trotzdem war ihr das Blitzlicht sicher. Zunächst hatte sie übrigens sogenannte "Peeptoes"-Schühchen an. Dort blitzten ihre Zehen raus. 

Swift räumt ab: Bilder von den Music Awards in Frankfurt

Swift räumt ab: Bilder von den Music Awards in Frankfurt

Lenas Barfuß-Auftritt bei den MTV-EMA

MTV EMA: Welcher Sängerin gehören diese nackten Füße?

fro 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare