+
Conchita Wurst gewann den diesjährigen Eurovision Song Contest.

15 Millionen Euro für Conchitas großen Abend

Schock: Grand Prix viel teurer als erwartet

Kopenhagen - Schock für die Veranstalter: Der Eurovision Song Contest 2014 hat viel mehr gekostet als bisher angenommen. Der glorreiche Abend von Conchita Wurst verschlang 15 Millionen Euro.

Der Eurovision Song Contest 2014 in Kopenhagen hat mit umgerechnet 15 Millionen Euro mehr als dreimal soviel gekostet wie erwartet. Das Musik-Spektakel im Mai war am Ende „viel, viel teurer als irgendjemand sich hätte vorstellen können“, sagte der Geschäftsführer der Tourismusmarketing-Gesellschaft Wonderful Copenhagen, Lars Bernhard Jørgensen, am Montag der dänischen Nachrichtenagentur Ritzau. Ursprünglich waren rund 4,6 Millionen Euro für das Event veranschlagt worden. Vor allem der Umbau früherer Werfthallen zur Show-Arena hatte aber mit viel mehr Millionen zu Buche geschlagen als geplant. Der Eurovision Song Contest 2015 wird nach dem Sieg der Dragqueen Conchita Wurst in Österreich steigen.

Die Eurovision-Song-Contest-Gewinner seit 2002

Die Eurovision-Song-Contest-Gewinner seit 2002

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Die Wiedergeburt des Protestsongs
Texas - Madonna, Alicia Keys, Green Day, Gorillaz...sie und viele weitere Musiker haben eines gemeinsam: Sie haben keine Lust auf die Machenschaften des US-Präsidenten …
Die Wiedergeburt des Protestsongs
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Ihre Brüder kicken, sie singt: Avelina Boateng ist ihren ganz eigenen Weg gegangen.
Avelina Boateng: Meine Brüder haben mich unterschätzt
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Los Angeles - Der US-amerikanisch-australische Filmregisseur Mel Gibson ist zum neunten Mal Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Rosalind Ross habe einen kleinen Jungen …
Vaterfreuden bei Mel Gibson: Kind Nummer neun ist da
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz
Fürst Albert von Monaco macht auf der Wassersportmesse "Boot" den Meeresschutz zum Thema. Der prominente Gast vom Mittelmeer lobt einen Preis zum Schutz der Meere aus - …
Fürst Albert wirbt in Düsseldorf für mehr Meeresschutz

Kommentare