+
Ex-„Böhse-Onkelz“-Sänger Kevin Russell ist jetzt clean.

Kevin Russell: Entzug in Haft 

Ex-Böhse-Onkelz-Sänger will normales Leben

Stuttgart - Ex-„Böhse-Onkelz“-Sänger Kevin Russell (49) hat in der Haft einen Entzug gemacht. Doch er leidet unter den Folgen seines jahrzehntelangen Drogen- und Alkoholmissbrauchs.

Ich habe keinen Geruchssinn mehr, keinen Geschmacksinn, Nebenhöhlen im Arsch. Das habe ich mir alles weggeschossen“, sagte Russell, der 2010 wegen Körperverletzung und Unfallflucht zu einer Haftstrafe verurteilt wurde, dem am Mittwoch erscheinenden Magazin „Metal Hammer“. Im Gefängnis habe er einen Entzug gemacht. „Dieser schöne Traum vom cleanen Leben war immer da. Aber ich konnte ihn nie realisieren.“ Nun wolle er ein normales Leben führen.

Der Musiker hatte am Silvesterabend 2009 im Drogenrausch mit Tempo 232 auf der Autobahn von Wiesbaden nach Frankfurt einen schweren Autounfall verursacht, zwei junge Männer waren lebensgefährlich verletzt worden. Das Landgericht Frankfurt verurteilte ihn im Oktober 2010 zu zwei Jahren und drei Monaten Haft.

Ich will meinem Sohn endlich der Vater sein, den er sich und ich mir selbst wünsche“, sagte er: „Ich möchte den Leuten zeigen, dass es noch einen anderen Kevin gibt.“ Russell lebt seit seiner Entlassung aus der Haft in Baden-Württemberg und tritt mit einer neuen Band auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
In letzter Zeit wurde der Sänger wieder öfter an der Seite von Noch-Ehefrau Sarah Lombardi gesehen. Die Gerüchteküche brodelte - doch ein Happy-End folgt nicht! 
Endgültiger Schlussstrich mit Sarah: Mit dieser Aktion macht Pietro Lombardi alle Hoffnungen zunichte
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Das Mädchen mit dem Namen Gio Grace ist das zweite Kind des Paares. 2016 kam ihr erstes Baby mit dem Namen Dusty Rose Levine zur Welt.
Zweites Kind für Adam Levine und Behati Prinsloo
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Der ZDF-Satiriker hatte sich über die Sprache des AfD-Politikers Dieter Amann lustig gemacht und damit für viel Trubel gesorgt. Nun entschuldigte er sich bei ihm und …
Welke entschuldigt sich für "Heute-Show"-Gag - und stichelt
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten
Eigentlich wollte der "Breaking Bad"-Star Polizist werden. Dazu belegte er extra einen Schnupperkurs bei den Pfadfindern, der ihn auf einem Trip unter anderem in …
Bryan Cranston war berauscht von Frauen in Biergärten

Kommentare