+
Die DSDS-Kandidatin Anna-Maria Zimmermann 2006 in Köln bei der Generalprobe zur 4. Mottoshow von "Deutschland sucht den Superstar". Bei der missglückten Landung eines Hubschraubers in Nordrhein-Westfalen wurde sie schwer veletzt - möglicherweise lebensgefährlich.

Ex-DSDS-Kandidatin bei Hubschrauber-Absturz schwer verletzt

Bielefeld - Bei der missglückten Landung eines Hubschraubers in Nordrhein-Westfalen sind am Sonntag vier Menschen schwer verletzt worden, darunter die frühere DSDS-Kandidatin Anna-Maria Zimmermann.

Die 21- Jährige sei am schwersten verletzt, möglicherweise lebensgefährlich, teilte ein Polizeisprecher in Paderborn am Abend mit. Der Hubschrauber sei völlig zerstört. Zeugenaussagen zufolge hatten seine Rotorblätter einen Baumwipfel berührt. Ob dies die Absturzursache war, sei aber noch unklar.

Der Pilot habe am Nachmittag auf einem Weg bei Altenbeken landen wollen, sagte der Sprecher weiter. Die Sängerin sei zum “Ballermann Award 2010“ in einer Disco in der Nähe unterwegs gewesen. Zeugen leisteten nach dem Absturz Erste Hilfe, bis die Rettungskräfte eintrafen. Der “Ballermann Award“ wurde abgesagt.

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Casting-Shows: Was wurde aus den Gewinnern?

Die “Neue Westfälische“ hatte am Abend auf ihrer Homepage von dem Absturz berichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Zur Benefiz-Fashion-Dinner im Kempinski-Hotel Vier Jahreszeiten kommt alles, was Rang und Namen hat. Für einige der Prominenten lohnt sich der Abend auch finanziell.
Zum Benefizdinner: Giovane Elber ist wieder dahoam
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Die Entenkinder hatten es offenbar eilig. Sie watschelten unbedarft über die Überholspur einer Autobahn. Weil dies zu gefährlichen Bremsmanövern bei Autofahrern führte, …
Polizei sperrt Autobahn wegen sechs Entenküken
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Der ehemalige US-Präsident kann ein paar Brocken Deutsch sprechen. Das stellte er bei seinem ersten Kirchentagsauftritt unter Beweis.
Obama begrüßt Berliner auf Deutsch
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya

Kommentare