+
Barbara Bush ist inzwischen 88 Jahre alt.

Lungenentzündung?

Ex-First-Lady Barbara Bush in Klinik

Houston - Die ehemalige First Lady Barbara Bush ist in Texas in ein Krankenhaus gebracht worden. In einer offiziellen Erklärung hieß es, sie habe Atemwegsprobleme.

Die frühere First Lady der Vereinigten Staaten, Barbara Bush, ist ins Krankenhaus eingewiesen worden. Bush wurde am Montag wegen Atemwegsproblemen in eine Klinik in Houston im Bundesstaat Texas gebracht, wie es einer am Dienstag veröffentlichten Erklärung hieß. Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt. Medienberichten zufolge zeigte die 88-Jährige Symptome einer Lungenentzündung. In der Erklärung hieß es weiter, Bush sei in "bester Stimmung" und erhalte "fantastische Pflege". Ihr Mann und ihre Familie hätten sie bereits besucht.

Barbara Bush war von 1989 bis 1993 First Lady an der Seite ihres Mannes George Bush. Sie ist die Mutter des späteren Präsidenten George W. Bush (2001-2009).

AFP

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Köln - Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt.
Naddel enttäuscht von Peter Zwegat: „Meine Schulden tilgte er nicht“
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
London - Der britische Prinz William (34) will im Sommer seinen Job als Rettungspilot aufgeben und sich voll auf seine repräsentativen Aufgaben konzentrieren.
Prinz William gibt Job auf - Familienumzug nach London
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
Washington - Die Vereidigung von Donald Trump sorgte bei den Stars auf Twitter für eine Bandbreite von Gefühlen – von depressiver Fassungslosigkeit, Spott bis hin zu …
Donald Trump vereidigt: So reagierten US-Stars
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 
München - Stehende Ovationen für Bruno Ganz, je zwei Preise für „Willkommen bei den Hartmanns“, „Toni Erdmann“ und „Vorwärts immer“: Beim Bayerischen Filmpreis wurden …
„Willkommen bei den Hartmanns“ und „Toni Erdmann“ gewinnen doppelt 

Kommentare